Kategorien
Musical

Himmlische Zeiten

Ich bin gerade auf dem Heimweg von der Komödie im Marquardt und habe wieder ein wirklich sehenswertes Stück gesehen.

Zu meiner Überraschung wurde sehr viel gesungen.
Das Stück spielt in einem Krankenzimmer und handelt von vier Frauen in fortgeschrittenen Alter die alle mit der Erkenntnis zu kämpfen haben das sie inzwischen nicht mehr die Jüngsten sind.

Zwischen durch werden regelmäßig bekannte Pop und Rock Songs mit neuen Texten gesungen die das ganze Stück auflockern. Alle Schauspieler haben so immer wieder ein Solo-Lied in welchem ihre Sorgen Ausdruck verleihen wird. Außerdem gibt es viele Songs die das quartet gemeinsam singt. Manchmal sind diese auch ziemlich albern passen sich aber grundsätzlich der aktuellen Situation an.

Das Bühnenbild ist als Krankenzimmer recht schlicht gehalten und wird während der Gesangseinlagen durch farbige Beleuchtung in die passende Stimmung versetzt.
Das Theaterstück ist definitiv einen Besuch wert und ergibt insgesamt einen schönen Abend an dem man mehrfach herzlich lachen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.